Top Stories

Grid List

Aus der Sicht eines CHF-Investors zeigt sich das Obligationenuniversum auf den ersten Blick wie eine Wüste. Eidgenossen rentieren negativ und die Rendite von Schweizer Pfandbriefen geht erst ab Restlaufzeiten von mehr als 15 Jahren wieder über die Nulllinie....

Die Unkenrufe bezüglich der deutschen Konjunkturentwicklung haben zuletzt zugenommen. Die jüngsten Unternehmensumfragen zeichnen indes ein positives Bild....

Die Ökonomen der Credit Suisse belassen ihre Wachstumsprognosen für die Schweizer Wirtschaft für 2017 unverändert bei 1,5%. Sie revidieren aber ihre Prognose für 2016 auf 1,5% (bisher: 1%)......

Eine Zinsanhebung erscheint wahrscheinlicher. Eine Verschiebung durch das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen könnte allerdings auch ins Haus stehen.....

Aus den Geschichtsbüchern kennen wir die Bilder aus Deutschland von 1923. Leute, die stapelweise wertlose Banknoten verbrennen, um wenigstens warm zu haben. In der Schweiz erinnert man sich an die erste Hälfte der 1970er-Jahre, als die Inflationsrate auf ihrem Höhepunkt 12% betrug. Eine spürbare Inflation von mehr als 5% gab es in der Schweiz letztmals 1992....

Anleger sehen sich nach wie vor mit schwierigen Rahmenbedingungen wie niedrigen oder sogar negativen Zinsen und dürftigen Renditen konfrontiert. Dies bewegt sie dazu, das Risikoprofil ihrer Kapitalanlagen zu verändern. Der Rentenmarkt bietet zurzeit attraktive Anlagechancen, vor allem bei Anleihen aus dem Finanzsektor und aus Schwellenländern.......

Grid List

Anleihen: Emissionen heute...

Anleihen: Emissionen heute...

Anleihen: Emissionen heute...

Grid List

Der Absolute Return Income Fund zielt auf Kapitalerhalt und Ertragsgenerierung ab.....

Credit Suisse Asset Management bietet Investoren im September erneut die Möglichkeit, sich an einem Anleihefonds mit fester Laufzeit zu beteiligen. Ziel des Credit Suisse (Lux) Fixed Maturity Bond Fund 2020 S-1 ist es, den Anlegern innerhalb einer kurzen und vorab festgelegten Laufzeit einen attraktiven Renditevorteil zu bieten.......

Mid-Yield-Unternehmensanleihen (mit einem Rating zwischen A+ und BBB-) gehören zu den vielversprechendsten Segmenten des Anleihenmarktes. Der neue Anlagefonds wird von Christian Hantel verwaltet, einem der erfolgreichsten Portfoliomanager in diesem Bereich, und zielt darauf ab, die Chancen in dieser unterrepräsentierten Anlageklasse zu nutzen........

Grid List

Die Swiss Life AG platziert erfolgreich eine nachrangige Anleihe von EUR 600 Millionen mit einer unbeschränkten Laufzeit; die Anleihe kann im Mai 2027 erstmals zurückbezahlt werden.....

Allianz Global Investors , einer der weltweit führenden aktiven Investmentmanager, hat heute bekanntgegeben, Rogge Global Partners (RGP), den spezialisierten Investmentmanager für globale Anleiheportfolien mit Sitz in London, zu übernehmen. ....

UBS hat bestimmte nachrangige und nicht nachrangige Anleihen sowie gedeckte Schuldverschreibungen im Umfang von zirka CHF 6,1 Milliarden zum Rückkauf akzeptiert. ....

Grid List

Ludovic Colin ist per 1. September zum Leiter des Teams «Global Flexible Investment»-Teams im Bereich Fixed Income von Vontobel Asset Management ernannt worden. Das neu zusammengestellte Team übernimmt das Management des Vontobel Fund - Bond Global Aggregate und des Vontobel Fund - Absolute Return Bond. ....

Kyle Kloc wird zusätzlicher Portfolio Manager des FISCH Bond Global High Yield Fund / Unterstützung des gesamten Bereichs Global Corporates ....

Mit der Ernennung von Colin Finlayson zum Co-Manager stärkt Kames Capital das Managementteam des Kames Strategic Global Bond Fund. ....

Grid List

ifo Geschäftsklima merklich verbessert...

ifo Geschäftsklima deutlich eingetrübt....

Vor dem Hintergrund des Brexit-Votums hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft leicht verschlechtert....

Grid List

Handelsumsatz seit Jahresbeginn CHF 778,3 Milliarden (-9,2% gegenüber Vorjahresperiode)...


SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange


- Anzahl Abschlüsse 28‘906‘633 (-5,2% gegenüber Vorjahresperiode)

- Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag im Juli 2016 CHF 5,3 Milliarden 

Seit Jahresbeginn 2016 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange insgesamt 28‘906‘633 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Minus von 5,2% gegenüber der Vorjahresperiode, die stark geprägt war durch rekordhohe Volumen nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses im Januar 2015. Die gleiche Entwicklung wiederspiegelt sich auch beim Handelsumsatz. Er ist seit Jahresbeginn 2016 um 9,2% auf CHF 778,3 Mia. gesunken. Pro Tag wurden somit im Juli 2016 durchschnittlich CHF 5,3 Mia. umgesetzt.

Im Juli 2016 wurden insgesamt 3‘491‘374 Abschlüsse mit einem Umsatz von CHF 91,1 Mia. getätigt. Im Vergleich zum Vormonat entspricht dies einem Rückgang von 20,1%. Der Umsatz sank um 22,9%. Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs entwickelte sich wie folgt: Mit 3‘332‘735 Abschlüssen reduzierte sich der Vormonatswert um 20,2% und der Umsatz ging um 26,9% auf CHF 67,4 Mia zurück. Eine Zunahme verzeichnete der Handelsumsatz der ETFs. Er stieg um +11,4% auf CHF 10,2 Mia. Die Steigerung zeigte sich jedoch nicht bei der Anzahl Abschlüsse, die sich um 16,0% auf 78‘006 verringerte. Eine konstante Entwicklung (+0,0%) generierten die Strukturierten Produkte und Warrants mit einem Umsatz von CHF 1,3 Mia. Die Anzahl Abschlüsse reduzierte sich jedoch um 18,6% auf 50‘028. Bei den Anleihen CHF sank die Anzahl der Abschlüsse um 17,2% auf 28‘503 und die Umsätze gingen um 20,7% auf CHF 10,1 Mia. zurück.

Im Juli wurden 24 neue Anleihen CHF (-4,0%) und 3‘108 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+10,3%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 161 neue CHF Anleihen (-10,6%) und 21‘643 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-20,8%) kotiert.

Die wichtigsten Aktienindizes entwickelten sich im Juli 2016 wie folgt: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende Juli bei 8‘127.2 Punkten (+1,3% gegenüber dem Vormonat, -7,8% gegenüber Ende 2015). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘208.7 Punkte (+2,4% / -9,3%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘828.2 Punkte (+1,9% / -2,9%). Der SBI® AAA-BBB Total Return sank gegenüber Juni (-0,1% / +3,8%) auf 139.5 Punkte. 

Source: BONDWorld.ch

Handelsumsatz CHF 118,1 Milliarden (+29.7% gegenüber Vormonat) ; Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag: CHF 5,5 Milliarden ; Dritter Börsengang seit Jahresbeginn: Investis Holding SA.....


SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange


BREXIT: vierthöchste Anzahl Abschlüsse in der Geschichte von SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange

Der Handelsumsatz aller Wertpapiere an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange stieg im Juni 2016 auf CHF 118,1 Mia. Dies entspricht einer Zunahme von 29,7% im Vergleich zum Vormonat. Die Zunahme wiederspiegelt sich auch in der Anzahl Abschlüsse, die mit 4‘369‘335 ein Plus von 29,1% verzeichnete. Betrachtet man die Entwicklung seit Jahresbeginn, so wurden insgesamt 25‘415‘225 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Minus von 3,6% gegenüber der Vorjahresperiode, die stark geprägt war durch die rekordhohen Volumen nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses im Januar 2015. Der gleiche Effekt zeigt sich auch beim Handelsumsatz, der um 8,7% auf CHF 687,1 Mia. sank.

Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs entwickelte sich im Juni wie folgt: Mit 4‘177‘855 Abschlüssen wurde der Vormonatswert um 29,1% übertroffen. Dies wiederspiegelt sich auch beim Umsatz, der um 31,2% auf CHF 92,3 Mia stieg. Bei den ETFs nahm der Handelsumsatz um 41,3% zu und betrug CHF 9,2 Mia. und auch die Anzahl Abschlüsse steigerte sich – um 36,0% auf 92‘846. Bei den Strukturierten Produkten und Warrants erhöhte sich der Umsatz um 4,9% auf CHF 1,3 Mia. Auch die Anzahl Abschlüsse verbuchte eine Zunahme und stieg um 30,4% auf 61‘465. Bei den Anleihen CHF legte die Anzahl der Abschlüsse um 9,0% auf 34‘391 zu und die Umsätze steigerten sich um 9,8% auf CHF 12,8 Mia.

Im Juni wurden 25 neue Anleihen CHF (+8,7% gegenüber Vormonat) und 2‘819 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+9,5%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 137 neue CHF Anleihen (-18,0% gegenüber Vorjahresperiode) und 18‘536 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-21,2%) kotiert.

Die wichtigsten Aktienindizes entwickelten sich im Juni 2016 wie folgt: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende Juni bei 8‘020.2 Punkten (-2,4% gegenüber dem Vormonat, -9,0% gegenüber Ende 2015). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘180.9 Punkte (-5,3% / -11,3%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘660.2 Punkte (-2,6% / -4,8%). Der SBI® AAA-BBB Total Return stieg gegenüber Mai (+1,5% / +3,9%) auf 139.7 Punkte.

Am 30. Juni verzeichnete SIX Swiss Exchange den dritten Börsengang des laufenden Jahres: Die Aktien der Immobiliengesellschaft Investis Holding SA gaben ein erfolgreiches Börsendebüt und schlossen nach ihrem ersten Handelstag bei CHF 57,30 und somit 8,1 Prozent über ihrem Ausgabepreis. Investis Holding SA vollzog damit den ersten Börsengang in Europa seit der Brexit-Abstimmung.

Der Brexit führte auch zu einem Anstieg der Handelsaktivität. Mit 395‘787 Abschlüssen wurde am 24. Juni 2016 die vierthöchste Anzahl Abschlüsse in der Geschichte von SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange erreicht.

 

Source: BONDWorld.ch

Handelsumsatz CHF 568,9 Milliarden (-10,4% gegenüber gleicher Periode im Vorjahr 2015); Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag CHF 5,5 Milliarden; UniCredit als neue Emittentin von ETFs an SIX Swiss Exchange...


SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange


Seit Jahresbeginn 2016 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange insgesamt 21‘045‘833 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Minus von 4,8% gegenüber der Vorjahresperiode. Im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs kam es zu 20‘165‘056 Abschlüssen. Das entspricht einem Rückgang von 3,9%. Im Segment Anleihen CHF wurden 168‘730 Abschlüsse (-24,8%) getätigt. 

Der Handelsumsatz aller Wertpapiere ist seit Jahresbeginn 2016 gesamthaft um 10,4% auf CHF 568,9 Mia. gesunken. Pro Handelstag wurden somit im Schnitt CHF 5,5 Mia. umgesetzt. Mit Ausnahme des Segments Anleihen nicht CHF liegen die Umsätze in allen Segmenten unter dem Vorjahreswert. Am geringsten fiel der Rückgang im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs aus (-4,4%). Bei den Anleihen CHF ging der Umsatz um 35,4% auf CHF 59,5 Mia. nach unten, bei den Strukturierten Produkten und Warrants um 35,9% auf CHF 7,4 Mia. 

Im Mai 2016 wurden insgesamt 3‘384‘126 Abschlüsse (-8,8%) mit einem Umsatz von CHF 91,0 Mia.  (-28,4%) getätigt. Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs entwickelte sich wie folgt: Mit 3‘235‘882 Abschlüssen wurde der Vormonatswert um 8,8% unterschritten und der Umsatz sank um 33,9% auf CHF 70,3 Mia. Bei den ETFs sank der Handelsumsatz um 2,3% auf CHF 6,5 Mia. und die Anzahl Abschlüsse ging um 9,9% auf 68‘261 zurück. Bei den Strukturierten Produkten und Warrants sank der Umsatz um 12,6% auf CHF 1,2 Mia. Zudem wurden 9,9% weniger Abschlüsse (47‘136) verzeichnet. Bei den Anleihen CHF sank die Anzahl der Abschlüsse (31‘519) um 4,1%, die Umsätze stiegen hingegen um 7,8% auf CHF 11,6 Mia.

Im Mai begrüsste SIX Swiss Exchange UniCredit als neue Emittentin im Schweizer ETF-Markt. Mit dem Neuzugang wächst die Zahl der ETF-Anbieter an SIX Swiss Exchange auf 22 und die Produktauswahl steigt auf einen neuen Höchststand von 1‘240 Produkten. Zudem wurden im Mai 23 neue Anleihen CHF (+0,0%) und 2‘574 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-19,5%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 112 neue Anleihen CHF (-15,2%) und 15‘717 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-21,1%) kotiert. 

Die wichtigsten Aktienindizes entwickelten sich im Mai 2016 wie folgt: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende Mai bei 8‘216.4 Punkten (+3,2% gegenüber dem Vormonat, -6,8% gegenüber Ende 2015). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘247.6 Punkte (+1,6% / -6,3%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘887.4 Punkte (+3,7% / -2,3%). Der SBI® AAA-BBB Total Return stieg gegenüber April (+0,3% / +2,4% gegenüber Ende 2015) auf 137.6 Punkte.


Source: BONDWorld.ch

Newsletter Pop Up

 

BONDWorld

 

Um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten, abonnieren Sie HIER
AdvisorWorld.ch

Newsletter

Um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten, abonnieren Sie HIER

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.