Jupiter

Jupiter legt globalen Staatsanleihenfonds auf

Jupiter hat heute sein Fixed Income-Angebot mit der Lancierung des Jupiter Global Sovereign Opportunities Fund erweitert.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Der von Vikram Aggarwal verwaltete Fonds wird sich auf die langjährige Erfahrung von Jupiter bei der Investition in globale Staatsanleihen stützen, um mittel- bis langfristig eine positive Gesamtrendite sowohl durch Einkommens- als auch durch Kapitalwachstum zu erzielen.

Fondsmanager Vikram Aggarwal stiess 2013 zu Jupiter und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung mit festverzinslichen Anlagen mit besonderem Schwerpunkt auf Staats- und Schwellenländeranleihen.

Seit Juli 2017 ist Vikram Aggarwal stellvertretender Fondsmanager des Jupiter Dynamic Bond Fund (SICAV) mit einem Gesamtvolumen von rund EUR 8 Milliarden und des UK-basierten Flexible Bond Funds mit einem Volumen von GBP 4,3 Milliarden. Er arbeitet zusammen mit Lead Manager Ariel Bezalel und Fondsmanager Harry Richards.

Im Einklang mit Jupiters Philosophie für festverzinsliche Anlagen strebt der Fonds mittel- bis langfristig ein Ertrags- und Kapitalwachstum an, indem er in ein uneingeschränktes, flexibles und diversifiziertes Portfolio von Staatsanleihen aus Industrie- und Schwellenländern investiert.

Vikram Aggarwal wird sowohl makroökonomische Top-down-Analyse als auch Bottom-up-Länderanalysen kombinieren, um weltweit attraktive Staatsanleihen zu identi-fizieren. Während der Kern des Fonds in Staatsanleihen investiert wird, hat der Manager auch die Flexibilität, in Quasi-Staatsanleihen und in Anlagen in Sondersituationen zu investieren.

Der Fonds soll sowohl in Lokal- und Hartwährung als auch im breiteren staat-lichen Universum von Krediten, Zinssätzen und Devisen investieren. Im Anlageprozess des Fonds werden ESG-Aspekte berücksichtigen und die alternativen Datenquellen von Jupiter genutzt.

Der Jupiter Global Sovereign Opportunities-Fonds wird sich in die Flexible-Anleihen Strategie von Jupiter einfügen, die bereits über GBP 4 Milliarden in Staatsanleihen verwaltet. Der Manager wird vom 19-köpfigen Jupiter-Team für festverzinsliche Wertpapiere sowie vom umfassenden Jupiter-Risikomanagement unterstützt werden.

Vikram Aggarwal, Manager des Jupiter Global Sovereign Opportunities-Fonds, sagte: “Im heutigen Umfeld erhöhter Unsicherheit und grosser Volatilität, das durch die globale Coronavirus-Pandemie hervorgerufen wird, glauben wir, dass ein aktives und flexibles Portfolio von Staatsanleihen eine überzeugende risikobereinigte Anlagechance darstellt. Staatsanleihen sind das grösste und liquideste Segment des Anleihenuniversums und weisen historisch gesehen eine niedrigere Ausfallquote als Unternehmensanleihen auf. Wir hoffen, dass wir unseren Kunden während dieser Krise und darüber hinaus eine gute Anlage-möglichkeit bieten können, indem wir diesen Ansatz mit voller Überzeugung verfolgen”.

Stephen Pearson, CIO, fügte hinzu: “Vikram hat eine ausgewiesene Erfolgsbilanz als stellvertretender Fondsmanager für unsere beiden Hauptfonds für flexible Anleihen. Da wir unsere Kapazitäten im Bereich der festverzinslichen Wertpapiere weiter ausbauen, war dieser Fonds ein natürlicher nächster Schritt. Das Länderresearch hat entscheidend zum anhaltenden Erfolg unserer uneingeschränkten Anleihenstrategie beigetragen. Unser talentiertes Anleihenresearch-Team ist sehr versiert in der Auswahl der allerbesten Anlagemöglichkeiten in diesem Bereich. Wir freuen uns, unseren Kunden jetzt einen Spezialfonds in einer sehr wichtigen Anlageklasse anbieten zu können”.

Fondsinformationen:

Fondsdomizil:                 Luxemburg

Sektor:                                Morningstar Global Bond Sector

Performance Fee:         Keine

AnteilsklasseClass L EUR AccClass I EUR Acc
Institutional / RetailRetailInstitutional
WährungEUREUR
ISINLU2134643613LU2134643886
Valor5346797053465735
Jährliche Verwaltungsgebühr
(bis zu)
1.10%0.50%
Jährliche operative Gebühren0.20%0.14%
TER1.30%0.64%
Minimum InvestmentEUR 1000EUR 10 000 000

Quelle: BondWorld