GIORNALE

LGT Navigator 15. November 2016 : Anleihen – Grösster Renditeanstieg seit 2003 gebremst

Preise von US-Staatsanleihen stiegen wieder etwas an, nachdem Investoren über das Ausmass der tatsächlich möglichen Erhöhung der Staatsausgaben durch den neu gewählten US-Präsidenten Donald Trump und assoziierte Auswirkungen reflektieren……..


Sign up for our free newsletter to receive weekly news from BONDWorld Click here to register for your free copy 


LGT Navigator


Nach dem soweit schlechtesten Monat für Staatspapiere seit 13 Jahren und dem Anstieg der Rendite 30-jähriger USAnleihen über 3%, kann die Attraktivität der mittlerweile gebotenen Renditen ausreichend sein, um für mögliche fiskal- wie auch geldpolitische Risiken zu kompensieren und entsprechend Investoren anzulocken. Dafür sprechen auch technische Indikatoren wie der Relative-Stärke-Index. Dieser erreichte für 10-jährige Renditen mit 83 Punkten den höchsten Wert seit 1990. Üblicherweise wird dieser Index als Übertreibung einer Wertentwicklung angesehen, sobald ein Wert von 70 Punkten überschritten wird.

Anleger adjustieren ihren Ausblick

Angesichts fehlender neuer Konjunkturindizien fokussieren sich die Finanzmärkte nach wie vor auf den durch den Wahlsieg von Donald Trump veränderten Ausblick in Bezug auf Wachstum, Inflation und Zinsen. So rechnen viele optimistisch gestimmte Anleger einerseits mit einem von Trump initiierten Konjunkturstimulierungspaket und andererseits mit weiter steigenden Leitzinsen angesichts der (spekulativen) Annahme, dass die Inflation aufgrund eines stärkeren Wirtschaftswachstums anziehen wird. Vor diesem Hintergrund erreichte der Dow Jones Industrial an der Wall Street zum Handelsstart erstmals die Marke von 18 900 Punkten, bevor Gewinnmitnahmen den Leitindex drückten. Der US-Dollar kletterte zum Euro und zum japanischen Yen auf den höchsten Stand seit mehreren Monaten. Getrieben durch die von Analysten veranschlagte höhere Wahrscheinlichkeit eines weiteren Zinsschrittes der US-Notenbank (Fed) im Dezember.

 

Quelle: BondWorld.ch