LGT Navigator 15. September 2017 : Anleihen – SNB erleichtert über CHF-Schwäche gegenüber EUR

Die gestrige Zentralbanksitzung der Schweizerischen Nationalbank (SNB) wurde weithin erwartet,………..


Sign up for our free newsletter to receive weekly news from BONDWorld Click here to register for your free copy 


LGT Navigator

nicht nur wegen der geringen Frequenz dieser Zusammenkünfte, sondern auch um einen Einblick in die Interpretation der jüngsten Schwäche des CHF gegenüber dem EUR von Seiten der SNB zu erhalten. EUR/CHF handelte während der letzten SNB-Sitzung im Juni noch bei 1.08 und ist über die Sommermonate um über 5% auf nunmehr 1.15 gestiegen. Die SNB hat daher ihre Kommunikation zum CHF-Wechselkurs leicht angepasst. Während man den CHF im Juni noch als «signifikant überbewertet» bezeichnete, lautet die Botschaft nunmehr der CHF sei noch «hoch bewertet». Der fallende Wechselkurs des CHF zum EUR ist eine Erleichterung für die SNB. Die Zinsen bleiben dennoch vorerst niedrig und die SNB erwartet für die Jahre 2017, 2018 und 2019 Inflationsraten von nur 0.4%, 0.4% und 1.1%. EUR/CHF stieg gestern zeitweise über 1.15.

Nordkoreas Raketen lassen Märkte unbeeindruckt

Die Märkte zeigen sich trotz der ununterbrochenen militärischen Bedrohung Nordkoreas, die in der Nacht auf Freitag durch einen Raketenflug über Japan erneut bestätigt wurde, wenig beeindruckt. Die kurzlebigen Reaktionen deuten darauf hin, dass sich Anleger an die häufigen Provokationen und Sanktionen gewöhnen. Der Nikkei-Index befindet sich heute +0.6% im Plus. Die Bank of England belässt ihre Zinsen unverändert auf 0.25%, zieht nun aber die erste Erhöhung seit mehr als zehn Jahren in Betracht. Aufgrund ansteigender Preise im Vereinigten Königreich signalisierte die BoE Bereitschaft zur Zinsanhebung in den nächsten Monaten. Diese Meldung trieb das britische Pfund gegenüber seinen Vergleichswährungen auf neue Höhen. In den USA heben anziehende Konsumentenpreise mit einem Plus von +1.9% im August (im Vergleich zum Vorjahr) die Erwartungen auf eine weitere Zinserhöhung noch in diesem Jahr. 

 

Quelle: BondWorld.ch