LGT Navigator 25. Juli 2017 : Anleihen – Griechenland kehrt an den Markt zurück

Griechenland wird nach einer dreijährigen Pause an den Anleihenmarkt zurückkehren und hofft auf das Interesse der Anleger und den Glauben an eine Erholung………….


Sign up for our free newsletter to receive weekly news from BONDWorld Click here to register for your free copy 


LGT Navigator


Das Land, das im Jahr 2009 im Epizentrum der europäischen Finanzkrise stand, plant einem entsprechenden Antrag zufolge an der Athener Börse eine fünfjährige Anleihe zu begeben. Des weiteren wird den Eigentümern der 4.75% Anleihen mit Fälligkeit im Jahr 2019, ein Rückkaufsangebot gemacht. Die neuen Anleihen werden voraussichtlich am Dienstag gepreist. Mit der Emission sucht die Regierung des Premierministers Alexis Tsipras einen Weg für den Ausstieg aus dem derzeitigen Rettungsprogramm, das im August 2018 endet, zu zeichnen und begrenzt zugleich den Finanzierungsbedarf des Landes im 2019 – voraussichtlich EUR 19 Mrd. Nachdem Griechenland die Gläubiger nicht davon überzeugen konnte, die Schuldenlast zu reduzieren und vom Anleihekaufprogramm der EZB ausgeschlossen blieb, testet es nun den Markt.

Turbulenzen im Autosektor belasten

Aktien blieben zu Wochenbeginn unter Druck. Belastet wurden sie von schwächeren Konjunkturdaten, aber vor allem von den Unsicherheiten im Autosektor, wo sich die Vorwürfe bezüglich unerlaubter Preisabsprachen deutscher Autohersteller negativ auswirkten. Der STOXX 600 Automobiles & Parts-Sektorindex gab zeitweise um -2% nach. Zudem blieben die Anleger zurückhaltend angesichts des Zinsentscheids der US-Notenbank morgen abend und der Ende Woche anstehenden Reihe wichtiger Unternehmensberichte. Inzwischen scheint sich die Wirtschaftsstimmung im Euroraum im Sommer etwas abgekühlt zu haben. Darauf weisen die neuesten Umfrageergebnisse des Institut IHS Markit hin. Demnach sank der Einkaufsmanagerindex für die Privatwirtschaft in der Eurozone von 56.8 auf 55.3 Punkte im Juli, blieb damit aber auf relativ hohem Niveau welches ein anhaltend solides Wirtschaftswachstum signalisiert. 

 

Quelle: BondWorld.ch