REYL & Cie AG fungiert bei einer Privatplatzierung über 35 Mio. EUR für einen grossen europäischen Lebensmittelhersteller als Konsortialführer

REYL & Cie AG  fungierte bei einer Privatplatzierung in Höhe von 35 Mio. EUR mit einer Laufzeit von 3 Jahren und einem Coupon über 6,5%, die von einem grossen europäischen Lebensmittelproduzenten ausgegeben wurde, als Konsortialführer und Co-Bookrunner….

Sign up for our free newsletter to receive weekly news from BONDWorld. Click here to register for your free copy


Nicolas Duchêne, Co-Head des Corporate Advisory & Structuring-Teams von REYL


Der Emittent ist führender Hersteller für verpackte Lebensmittel (Fertiggerichte, Lebensmittelkonserven und gekochtes Fleisch), die er an Endverbraucher über Eigenmarken und namhafte etablierte Marken verkauft. Die Einnahmen sollen dieses Jahr 1 Mrd. EUR erreichen. Das Unternehmen verfügt über eine Belegschaft von mehr als 2’500 Mitarbeitern und betreibt rund 20 Produktionsstätten. REYL arbeitete mit diesem Kunden bereits bei einer vorherigen Emission zusammen und freut sich, dieses neue Mandat für ein grösseres Projekt erhalten zu haben.

 

Die Emission der gesicherten vorrangigen Anleihe besteht aus zwei Tranchen, einer
–  A-Tranche zu 15 Mio. EUR zur Refinanzierung einer vorherigen Emission und einer
–  B-Tranche zu 20 Mio. EUR zur Refinanzierung einer jüngsten Übernahme.

Die Anleihenemission wurde überzeichnet und wurde sowohl an Drittanleger als auch einige private und institutionelle Kunden von REYL verkauft. Maya Global Markets SA, ein Schweizer Anlageberater, fungierte bei dieser Emission als Co-Bookrunner.

Mit dieser Transaktion konnte die Abteilung Corporate Advisory & Structuring von REYL die Fähigkeit unter Beweis stellen, Kunden bei anspruchsvoll strukturierten Projekten zur Seite zu stehen und eine wertvolle und massgeschneiderte Beratung zu bieten.

Nicolas Duchêne, Co-Head des Corporate Advisory & Structuring-Teams von REYL sagte dazu: «Wir haben uns sehr über die Zusammenarbeit mit Maya Global Markets bei dieser Transaktion gefreut. Dank unserem gründlichen Verständnis für den Anlageansatz und die aktuellen Erwartungen privater Kunden sowie unserer umfassenden Kunden- und Investorenbasis konnten wir diese Anleihe rasch ausgeben».

Xavier Ledru, Managing Director des Corporate Advisory & Structuring-Teams kommentierte weiter: «Diese Gelegenheit ist der perfekte Beweis für REYLs Fähigkeit, komplexe Transaktionen zu strukturieren sowie erfolgreich auf ihr Netzwerk zurückzugreifen. Diese Transaktion ist ein weiterer Meilenstein, auf den wir bei der Entwicklung unserer Abteilung Corporate Advisory and Structuring stolz sind».

Quelle: BondWorld.ch